MRT und MR/PET, Schwachhauser Heerstraße

MRT und MR/PET, Schwachhauser Heerstraße

Unser neuestes ZEMODI finden Sie in der Schwachhauser Heerstraße 63a. Hier ist in einem modernen Backsteingebäude ein neues Ärztehaus mit vielen Facharztpraxen erbaut worden. Unsere Praxis befindet sich in der 2. Etage.

Wir setzen hier als erste Praxis weltweit das MR/PET ein. Der Siemens Biograph mMR 3T ist der erste simultan arbeitende molekulare Ganzkörper-MRT, der MRT und PET in einem einzigen Scanner vollständig integriert. Das bedeutet, dass in einem Untersuchungsgang sowohl Daten der Anatomie des menschlichen Körpers als auch des Zellstoffwechsels gewonnen werden können.

Zudem bieten wir an diesem Standort die innovativste MR-Diagnostik der allerneuesten technischen Generation an. Wir setzen hier das MAGNETOM SKYRA, Siemens neuestes 3T MRT System ein, das eine herausragende Bildqualität liefert. Für den Patienten bietet besonders der 70 cm breite Innendurchmesser der Röhre sowie die geringe Röhrenlänge höchst möglichen Untersuchungskomfort. Damit ist modernste MRT-Diagnostik auch für Patienten mit Klaustrophobie und Adipositas bis 250 kg zugänglich.

Team

  • Dr. med. Markus Lentschig
    Radiologie

  • Prof. Dr. med. Christiane Franzius
    Nuklearmedizin

  • Dr. med. Ursula Rausch-Lentschig
    Radiologie

  • Prof. Dr. med. Kai-Uwe Jürgens
    Radiologie

  • Dr. med. Martin Bünning
    Radiologie

  • Dr. med. Esther von Schilcher
    Radiologie

  • Dr. med. Roland Kindinger
    Radiologie